Autoswitch AS 7R

35,00 

Der Autoswitch ist ein elektronischer Schalter mit dem Sie eine Schaltfunktion betätigen können ohne einen Schalter verbauen zu müssen. Nutzen Sie einfach einen bestehenden!

54 vorrätig

Artikelnummer: AS7R Kategorie:

Beschreibung

Der Autoswitch ist ein elektronischer Schalter mit dem Sie eine Schaltfunktion betätigen können ohne einen Schalter verbauen zu müssen. Nutzen Sie einfach einen bestehenden!

Features:

  • Automatische Erkennung des Triggersystems beim Einschalten der Stromversorgung
  • Für ältere BMW Modelle mit negativem Steuersignal konfigurierbar
  • Zukunftssichere Technologie für sich ändernde Anforderungen an Steuersignale

Installation

  1. Voraussetzung: Die zu schaltenden Scheinwerfer sind bereits mit Steuerrelais am Motorrad installiert, eine ausreichend dimensionierte Sicherung ist eingebaut.
  2. Verwenden Sie ein Voltmeter. Verkleidungsteile an der Maschine nach Bedarf entfernen. Das ROTE Kabel mit +12V (nach Zündung) verbinden (Stromversorgung des Autoswitch). Das SCHWARZE Kabel am Masse anschließen (z.B. am Rahmen).
  3. Schließen Sie das VIOLETTE Kabel an den Steuereingang des Lastrelais an. Die LED an einer gut sichtbaren Stelle im Cockpit verbauen. Zur Befestigung eignen sie die beiliegenden Kabelbinder. Das Kabel zur LED darf nicht getrennt werden.
  4. Das GELBE Kabel an die Zuleitung zum Fernlicht anschließen, falls die Triggerung über das Fernlicht erfolgen soll. Wird der Autoswitch an einem Motorrad mit BMW CAN Bus verwendet (BJ 2006+), schließen Sie das GELBE Kabel an die Leitung des Blinkerrückstell-Schalters an (Ansteuerung dann darüber). Wird der AS an einem BMW Motorrad Baujahr 1994-2005 verwendet, verwenden Sie ebenfalls zur Ansteuerung das Kabel vom Blinkerrückstell-Schalter. In diesem Fall müssen die beiden kurzen BLAUEN Kabel kurzgeschlossen werden.

Umstellung Bedienung auf 2 kurze Impulse

Die Bedienung des AS7 kann wahlweise von „1x lang“ (Werkseinstellung) auf „2x kurz“ umgestellt werden. Dies ermöglicht z.B. das Anpassen an eigene Gewohnheiten oder das parallele Verbauen von zwei Schaltern. Die Umstellung kann jederzeit vorgenommen werden, die Einstellung bleibt erhalten.
Drücken und halten Sie den Blinkerrückstell-Schalter oder Fernlicht-Taster (wo entsprechend das GELBE Steuerkabel verbaut ist) etwa 40 Sekunden gedrückt, bis die LED rot zu blinken beginnt. Dann die steuernde Taste kontinuierlich drücken und loslassen, bis die LED grün blinkt. Schalter loslassen. Die LED erlischt nun eine Sekunde lang und leuchtet dann permanent wieder in der gleichen Farbe wie zu Beginn des Vorgangs.

Bedienung

Ein langer Impuls: Drücken und halten Sie den steuernden Taster bis die LED schnell zu blinken beginnt. Während diese schnell blinkt den Taster wieder loslassen. Die Schaltfunktion wird ausgeführt. Mit der selben Prozedur schalten Sie wieder aus.
Zwei kurze Impulse: Drücken Sie den Taster 2x kurz hintereinander. Die LED blinkt schnell für ca. 1 Sekunde, danach wird die Schaltfunktion ausgeführt. Mit der selben Prozedur schalten Sie wieder aus.

Technische Daten

  • Stromverbrauch: Schaltfunktion AUS 15-20mA
  • Stromverbrauch: Schaltfunktion EIN 15-20mA
  • Positiver Steuerstrom am VIOLETTEN Kabel: max. 200 mA
  • Eingangsspannung: 10-16 V DC
  • Trigger Spannung AUS: 0-6 VDC
  • Trigger Spannung EIN: 9-16VDC

Schaltung

(c) Autoswitch.de und antennaworld.com 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg
Größe 30 × 5 × 5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Autoswitch AS 7R“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.